Suche
  • WordPress Themes & Print
  • birgit.neuser@neusign.de / +49 (0) 160 97 56 58 66
Suche Menü

Neue Studie: 76 % suchen im Internet lokale Dienstleister

Marketing
18. Mai 2015

Auch kleine Händler und Dienstleister sollten sich dringend um einen Auftritt im Internet bemühen, denn 3 von 4 Deutschen suchen regelmäßig über das Internet nach lokalen Geschäften und Dienstleistern!

Local Listing Report 2015 sagt es klar & deutlich

Beim  „Local Listing Report 2015“, der zu obigem Ergebnis gekommen ist, handelt es  sich um eine europäische Studie zum Verhalten von Konsumenten bei ihrer Suche und Auswahl von Händlern & Dienstleistern im lokalen und regionalen Umfeld.
In Auftrag gegeben hat die Studie das Unternehmen 1&1. Es wurde eine Umfrage unter 4.095 Personen ab 18 Jahren in Deutschland, Spanien, Frankreich und Großbritannien durchgeführt. Zur selben Zeit wurden in diesen Ländern 643 Klein- und Kleinstunternehmen zu ihren Marketing-Aktivitäten befragt.

Die Studie zeigt klar und deutlich wie leicht es ist, potentielle Kunden gar nicht erst zu erreichen und damit gleich zu verlieren!

Internet heutzutage immer dabei

Ich erzähle es meinen Kunden schon lange und immer wieder: Heutzutage wird sehr oft zuallererst im Internet nach Kontakten gesucht! Das Telefonbuch und die gelben Seiten sind diesbezüglich einfach aus dem Rennen, wage ich zu behaupten! Öffnungszeiten, Standorte, auch Bewertungen – das alles bietet uns das Internet und es ist ja auch fast immer dabei: In der Hosentasche per Smartphone, in der Handtasche per Tablet, daheim per Laptop oder PC.

Es muss nicht gleich der große Webauftritt sein

Es muss auch gar nicht immer sofort der große Internetauftritt sein. Viele Unternehmen wünschen sich für den Anfang erst einmal eine kleine Webvisitenkarte mit Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Wegbeschreibung und kurzen Infos zum Geschäft oder der Dienstleistung. Mit Content-Management-Systemen, wie z.B. dem von mir gerne genutzten WordPress, lassen sich die kleinen Webvisitenkarten zum Wunschzeitpunkt zudem noch problemlos auf Wunschgröße erweitern. Eine Investition in einen repräsentativen Internetauftritt ist  eine Investition in die Zukunft.

Webvisitenkarte „light“

Für Unternehmen, die sich zunächst für eine ganz einfache Form der Webvisitenkarte interessieren, aber nicht selbst in irgendwelchen „Baukästen“ werkeln möchten, halte ich das Angebot „Webvisitenkarte CMS light“ vor. Diese Lightversion der Webvisitenkarte eignet sich hervorragend für das kleine Budget eines jeden, der schnell und doch professionell im Internet vertreten sein möchte. Sehen Sie es sich an: Homepage/Webvisitenkarte CMS light

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Bist Du Mensch oder Maschine? *