Videochat mit NEUSIGN

Konferenz-Tool für Online-Termine

Zoom

Wichtig:

Wenn Sie einen Online-Termin mit mir vereinbaren, können Sie über die Seite „Online-Termin“ ganz einfach einem dort zur Verfügung gestellten Link folgen, um an unserer gemeinsamen Besprechung teilzunehmen. Sofern die Installation der Zoom-App oder des Browser-Clients erforderlich ist, wird Zoom Sie durch die erforderlichen Schritte führen.

Die nachfolgenden Erläuterungen dienen der allgemeinen Information über Zoom, der Erklärung der generellen Nutzung und der vorherigen Downloadmöglichkeit von App oder Client, falls Sie dies wünschen.

Zoom-Nutzungsbedingungen

Sobald Sie an einem Videochat per Zoom teilnehmen, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen von Zoom, die Sie unter nachfolgendem Link einsehen können.

Weitere Hinweise zur Datenverarbeitung bezüglich des Konferenz-Tools Zoom finden Sie auf meiner Seite „Online-Termin“.

Ausführlich in Ton & Bild

Video-Anleitung „Einem Meeting beitreten“

 

Der Zoom-Support stellt ein hilfreiches Video auf YouTube zur Verfügung, welches den Beitritt in ein Meeting sehr schön erklärt.

Schnelle Übersicht

Kurzanleitung & Download

Nachfolgend erkläre ich die verschiedenen Beitrittsmöglichkeiten zu einem virtuellen Treffen per Zoom. Für eine ausführliche Anleitung empfehle ich das oben genannte Video.

Häufige Fragen

Wie viel kostet Zoom?

In der Regel finden unsere Besprechungen nur zwischen 2 Personen statt, zwischen Ihnen und mir. Dies ist eine Basic-Nutzung für Zoom und daher kostenlos.

Bei einem solchen Treffen unter vier Augen gibt es kein einzuhaltendes Zeitlimit.

Treten jedoch 3 Personen mit ihren Geräten dem Treffen bei, stellt dies ein Gruppenmeeting dar, welches in der kostenlosen Zoom-Version auf eine Dauer von maximal 40 Minuten begrenzt ist.

Muss ich mich bei Zoom registrieren?

Sie brauchen sich für Zoom nicht unbedingt zu registrieren. Für die Teilnahme an einem Zoom-Meeting mit mir reichen die Zugangsdaten, die ich Ihnen vorab übersende. Alternativ können Sie über einen Link auf der Seite „Online-Termin“ an der Besprechung teilnehmen und dafür Ihren Namen und evtl. Ihre E-Mail-Adresse angeben.

Benötige ich eine Webcam für Zoom?

Es ist nicht zwangsläufig eine Webcam erforderlich. Sofern Ihr Gerät über eine eigene Kamera verfügt, können Sie diese mit Klick auf das Kamera-Symbol jederzeit aktiveren oder auch deaktivieren.

Verfügen Sie über keine Kamera können Sie kein eigenes Video von sich selbst übertragen. Dennoch hören Sie alles, können auch sprechen und Ihren Bildschirm freigeben. Auch mein Webcam-Video können Sie anschauen.

Was ist die Meeting-ID?

Jedes Meeting (Videochat) bekommt bei seiner Organisation eine eindeutige 9-, 10- oder 11-stellige Zahl. Dies ist die sogenannte Meeting-ID, die für die Teilnahme an einem Zoom-Meeting erforderlich ist.

Wie gebe ich meinen Bildschirm frei?

Möchten Sie einen Bildschirm für mich freigeben, um mir irgendetwas zu zeigen, klicken Sie auf „Freigeben“ auf Ihrer Zoom-Oberfläche und wählen dann den Bildschirm aus, den Sie für die Zeit des Meetings freigeben möchten.

Das Zoom-Team erklärt unter folgendem Link ebenfalls die Bildschirmfreigabe und bietet auch ein hilfreiches Video dazu an: Bildschirmfreigabe – Zoom Help Center

Schritt 1: Voraussetzungen

  • internetfähiges Gerät mit Audioausgang (z.B. Computer, Tablet oder Smartphone)
  • stabile Internetverbindung
  • Zugang zur Videoplattform Zoom über einen Browser oder mittels einer App
  • Zugangsdaten

Schritt 2: Zoom installieren

Nutzung am PC

Wenn Sie Zoom am Computer nutzen wollen, verwenden Sie dafür den Desktop-Client, den Sie im nachfolgenden Download-Link finden. Bei der Installation folgen Sie den Bildschirmanweisungen des Client.

Nutzung als App mit Smartphone etc.

Für eine Nutzung von Zoom mit Ihrem Smartphone etc. installieren Sie die entsprechende App aus dem Google Play-Store oder dem App-Store von Apple. Die entsprechenden Links finden Sie in den nachfolgenden Download-Buttons.

Nutzung über einen Browser

Wenn Sie über die Browser Google Chrome oder Mozilla Firefox verfügen, können Sie Zoom auch direkt über diese nutzen. Der nachfolgende Link führt Sie direkt zur Zoom-Plattform.

Schritt 3: Teilnahme am Videochat

Am Videochat mit mir können Sie entweder über einen Beitrittslink oder über eine Meeting-ID teilnehmen. Die entsprechenden Informationen übersende ich Ihnen per E-Mail. Alternativ können Sie über einen Link auf der Seite „Online-Termin“ an der Besprechung teilnehmen und dafür Ihren Namen und evtl. Ihre E-Mail-Adresse angeben.

Teilnahme über den Beitrittslink

über den Zoom Desktop-Client

  • Klicken Sie auf den zugesandten Beitrittslink. Es öffnet sich der zuvor installierte Zoom Client.
  • Bei Ihrer ersten Zoom-Nutzung werden Sie aufgefordert, Ihren Namen oder ein Kürzel einzugeben.
  • Die Frage, ob Sie per Computer-Audio oder per Telefon-Audio teilnehmen möchten, beantworten Sie bitte mit „Zutritt mit dem Computer-Audio“.
  • Zoom leitet Sie nun in einen sogenannten „Wartebereich“ weiter. Sobald ich das Treffen eröffne, werden Sie hinzugeschaltet.

über die Zoom-App

  • Klicken Sie auf den zugesandten Beitrittslink. Es öffnet sich die zuvor installierte Zoom-App.
  • Folgen Sie den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm.
  • Zoom leitet Sie nun in einen sogenannten „Wartebereich“ weiter. Sobald ich das Treffen eröffne, werden Sie hinzugeschaltet.
p

Hinweis

Für eine Teilnahme über den Browser müssen Sie zwingend die Meeting-ID nutzen.

Teilnahme über die Meeting-ID

über den Zoom Desktop-Client

  • Öffnen Sie den zuvor installierten Zoom Client.
  • Klicken Sie auf den Button „Meeting beitreten“.
  • Nun geben Sie die Meeting-ID und das zugehörige Kennwort ein. Beides habe ich Ihnen zuvor per E-Mail zugesandt.
  • Zoom leitet Sie nun in einen sogenannten „Wartebereich“ weiter. Sobald ich das Treffen eröffne, werden Sie hinzugeschaltet.

über die Zoom-App

  • Öffnen Sie die zuvor installierte Zoom-App.
  • Klicken Sie auf den Button „Meeting beitreten“ oder „Teilnehmen“.
  • Nun geben Sie die Meeting-ID und Ihren Namen oder ein Kürzel ein. Die Meeting-ID erhalten Sie von mir vorab per E-Mail.
  • Geben Sie das Kennwort ein, welches Sie ebenfalls per E-Mail erhalten haben.
  • Zoom leitet Sie nun in einen sogenannten „Wartebereich“ weiter. Sobald ich das Treffen eröffne, werden Sie hinzugeschaltet.

über Ihren Browser

  • Klicken Sie auf nachstehenden Link, um auf das Zoom-Portal zu gelangen: ZOOM-MEETING
  • Geben Sie die Meeting-ID sowie das Kennwort ein. Beide Informationen haben Sie zuvor per E-Mail von mir erhalten.
  • Zoom bittet Sie nun, das Programm zu installieren oder für das Meeting die Zoom-App zu nutzen. Wenn Sie Zoom weiterhin über den Browser nutzen möchten, lehnen Sie diese Bitten ab.
  • Zoom zeigt Ihnen sodann den Link „Treten Sie über Ihren Browser bei“. Klicken Sie auf diesen Link.
  • Geben Sie einen Namen oder ein Kürzel ein und bestätigen Sie die Nutzungsbedingungen von Zoom.
  • Wählen Sie anschließend „Zutritt mit dem Computer-Audio.“
  • Zoom leitet Sie nun in einen sogenannten „Wartebereich“ weiter. Sobald ich das Treffen eröffne, werden Sie hinzugeschaltet.

über Ihr Telefon

  • Wählen Sie die Telefonkonferenznummer, die Ihnen vorab per E-Mail mitgeteilt wurde.
  • Geben Sie Ihre Meeting-ID  ein und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit #.
  • Drücken Sie erneut #, um in den Wartebereich zu gelangen. Sobald ich das Treffen eröffne, werden Sie hinzugeschaltet.
p

Hinweis bei einer Teilnahme über Ihr Telefon

Die Telefongebühren entsprechen bei dieser Zoom-Nutzung denen Ihres Anbieters.

Fehlerbeseitigungen

Nachfolgend liste ich einige Links auf, die bei eventuell auftretenden Fehlern hilfreich sein können. Bei Klick auf einen der Links werden Sie zum entsprechenden Hilfethema im Zoom Help-Center weitergeleitet.

Möchten Sie sich online mit mir treffen?

Manchmal sind es gesundheitliche oder zeitliche Gründe, warum Kunden sich gerne per Videochat mit mir treffen möchten.
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, um ein solches oder auf Wunsch auch ein persönliches Treffen zu vereinbaren.